Montag, 7. Februar 2011

Svenja muss sparen

Svenja kauft bei ALDI"Wie bitte?", zetert Claudia. "Du hast erst lächer­liche 47,50 EUR gespart für fünf Wochen Urlaub in Schottland? Für Essen und Trinken, Benzin und Über­nach­tung? Und wie kommst du überhaupt auf diese schräge Summe?"

"Weil ich genau soviel Geld gerade im Portmonee habe.", gebe ich zickig zurück. Und nach einer kurzen Pause, um die Wirkung zu erhöhen: "Plus einen Universal­chip für alle Einkaufs­wagen."

Doch das scheint Claudia nicht zu beeindrucken: "Du kannst doch unmöglich schon dein ganzes Weihnachtsgeld verpulvert haben und das, was dein Papa dir zum Geburtstag geschenkt hat?"

"Kann ich wohl!", erwidere ich und ziehe das 'o' dabei etwas in die Länge, damit es trotziger klingt. "Außerdem habe ich das nicht verpulvert, aber was kann ich denn dafür, wenn Buffalo zu Silvester 15 % auf alle PeepToes gibt und ich 10 % bei H&M bekommen habe? Und der fette 10 EUR Gutschein von Zalando? Soll ich das alles verfallen lassen? Weißt du eigentlich, was das für Werte sind? Na, du bist mir ja eine tolle Geschäftsfrau.", stelle ich kopfschüttelnd fest.

Ich wundere mich immer wieder darüber, wie unbedarft Claudia in Geldfragen ist. Sie erkennt überhaupt keine guten Gelegenheiten. Sogar die Gewinne und Kreditangebote, die manchmal in der Post sind, schmeißt sie einfach weg. Kann man sich sowas vorstellen?

Zum Glück denke ich ständig mindestens zwei Schritt voraus und lasse mir keine Gelegenheit zum Sparen entgehen. Wozu habe ich schließlich ein Hochleistungshirn, aber sie versteht es natürlich nicht: "Sag mal, Claudie: Hast du überhaupt die geringste Vorstellung davon, was mir das in der Vergangenheit schon alles eingebracht hat?"

"Ja.", erwidert Claudia trocken: "47,50 EUR."

"Tinky Winky, du musst endlich anfangen, zu sparen. Sonst wird das nichts mit deiner Reise und du stehst nach einer Woche schon wieder vor der Tür. Schuhe hast du doch nun wirklich genug und deine Lebensmittel musst du auch nicht unbedingt im edelsten Feinkostmarkt der Stadt einkaufen. Warum gehst du nicht mal zu ALDI, oder zu LIDL? Mehr Geld kann man doch gar nicht sparen."

Hmm, na gut. Vielleicht hat Claudia Recht, wenn auch nicht in der Schuhfrage. Aber wenn das stimmt, und man bei diesen Discountern wirklich alles billiger bekommt, warum nicht? Ich habe schon mal etwas über diese neuen Märkte gelesen und vielleicht gibts ja sogar hier in Kiel eines von diesen ALDI Geschäften. In Zukunft werde ich also beim Discounter einkaufen. Es ist ja auch völlig egal, wo ich nun meinen Blanchet, die Fuet und den Ofenkäse in den Einkaufswagen lege. Ich kenne da keine Vorurteile. Ich hoffe nur, dass die da Einkaufswagen haben...?

Außerdem finde ich es immer total spannend, eine neue Fleischabteilung auszuprobieren. Und selbst wenn sie kein Charolais Rind haben sollten, dann nehme ich eben Schottisches Angus Beef. Ich bin da nicht so festgelegt, denn wer sparen will, der muss auch mal bereit sein, zu verzichten.

Kommentare:

Kes von Mauseohr hat gesagt…

Geht doch. ^^
Endlich kommt Alltag a la Svenja, entspannt und herzerfirschend =O)

kaddinka hat gesagt…

HIhi... mir fällt dazu nur immer die Frage ein, wieso am Ende vom Geld noch so viel Monat übrig ist... Ich kann auch absolut nicht sparen, und das, wo ich Schuhe und Klamotten kaufen hasse! Bei mir sind es CDs und Fantasy-Romane. seufz. Und wenn ich jetzt aufs Konto gukce, wird mir auch schon wieder schlecht, dabei habe ich doch heute zusammen mit Schatzi beschlossen, demnächst ein Wellness-Wochenende in Rostock zu verbringen... Naja, wird schon. Und was kann ich dafür, dass mein Bruder diesen Monat heiraten musste, und die von mir gesponserte Hochzeitstorte so teuer war?? ;-) Nein, das war gut angelegtes Geld. Passt schon! :-D

Hans hat gesagt…

Tja... Frau sein war schon immer etwas besonderes und TEUER. :-) Schon mal an Second-Hand-Mode gedacht. ;-) (geht bei Lebensmittel ja nicht).

Irmi hat gesagt…

Liebe Svenja,
Deinen Blanchet wirst Du bie A*LDI bestimmt bekommen. Einkaufswagen hat man dort auch. Ansonsten wirst Du Deinen Geschmack schon umstellen müssen. Aber was tut man nicht alles für die Urlaubskasse.
Ganz liebe Grüße
Irmi

riese hat gesagt…

ich schmeiß mich wech, besonders der letzte satz ist absolut der hammer. muss ja nicht immer deli sein, wenn aldi & co auch solche sachen haben.
und sieh an bei diesen märkten nutzt dir auch dein universal einkaufschip etwas.

Uschi C. hat gesagt…

Och, da weiß ich ja, wo ich demnächst meine Zalando-Gutscheine "entsorgen" kann. Meine Schuhe sind nämlich noch gut *grins*

Flo hat gesagt…

Kann gut mitfühlen, nach jeder Moppedreise letztes Jahr hat mein Konto mind. 2 Monate gebraucht sich zu "erholen" und dann stand schon der nächste Trip vor der Tür *g*

Stefan hat gesagt…

Liebe Svenja,
Du warst noch nie bei Feinkost-Albrecht?
Der Fachmarkt für alles Gute und Schöne auf
dieser Welt!
Und die Gimmiks Montags und Donnerstags, also wirklich!!!!

Schuhe gibts da auch. Gummistiefel, Schlappen usw.

Nur Mut, die beißen nicht.

Pieps™ hat gesagt…

Duuuuuuuuuhu, Bäjbieh! Ich hab' voll den guten Plan! Wir könnten nämlich in der Fußgängerzone sing'n geh'n!

jenny b hat gesagt…

Hi Svenja,
Ich glaube in der Angelegenheit kann ich dich sehr gut verstehen:) Was ist denn das für eine Aussage von Claudia ""Schuhe hast du doch nun wirklich genug""....Schuhe kann man nicht genug haben.....und die süßen von Buffalo schon gar nicht!!
LG Jenny

allerleirauh hat gesagt…

Ja, ja das Leben ist teuer und wenn Frau dann bei Zalando den 10 € Gutschein für Schuhe eingelöst hat, braucht Sie ja auch noch die passende Accessoires (Handtasche, Gürtel, Ohrringe etc. Schließlich wäre es reine Geldverschwendung, wenn die neuen Schuhe ihr Schuhleben im Schuhschrank fristen müßen , weil sie einach zu "Nichts" kombinierbar sind. Das sollte Caudia aber nun wirklich wissen ;-) Doch ich bin mir sicher, wenn du dein Angus-Rind nun bei Aldi kaufst, wird alles gut und die Kohle reicht locker für den Irland-Trip :0).

bluna hat gesagt…

Das "Hochleistungsgehirn" werde ich Dir "klauen" für meine FlamenComey-Revue! Danke, Süße!

Shoushous Welt hat gesagt…

Eine Fleischabteilung im Aldi? Das wäre mir neu, aber ne ist nix für mich, dann schon eher Lidl, der hat immer wundervolle Themenwochen, da bekommt man auch mal was, was nicht mal der Edeka führt.

Also ich ahne Schlimmes, das wird nix mit dem Sparen Schätzchen..

LG Shoushou

SusiP hat gesagt…

*lach* Aldi hat auch Kobe-Rind, aber wie so oft unter anderem Namen. Straußensteak oder so steht da glaub ich drauf. Muss ma guckn.

Svenja-and-the-City hat gesagt…

@Kes von Mauseohr: Wenn ich gewusst hätte, wie anstrengend Alltag ist, wär ich vielleicht doch lieber beim trans geblieben...

@Kaddi: Genau, Kaddi, oh ich kenn das. Hochzeitstorte? Na, da bin ich ja gespannt, was du darüber noch schreiben wirst. LG, Svenja

@Hans: Ich hab anfangs NUR 2nd Hand gekauft. Meistens bei eBay. Inzwischen lohnt sich das kaum noch. Wo ich doch bei H&M 10% kriege...

@Irmi: Na klar, Blanchet hat doch nun wirklich jeder Supermarkt. Nein, ich stell mich gar nicht groß um. Ich kauf einfach das, was ich immer gekauft hab...

@Riese: Genau, man muss doch nicht so ein Snob sein. Es soll sogar einen Akademiker geben, der bei ALDI einkauft. Aber das war glaube ich in Köln.

@Uschi: Zalando Gutscheine entsorge ich auch immer. Bei Zalando :-)

@Flo: oh ja, auch wenn die Kawa nur 3,2 l verbraucht, ich brauch mehr...

@Stefan: Na klar, den kenn ich wie meine Westentasche. Da hab ich schon endlose Stunden in der Computerabteilung verbracht. Ich mag den Laden. Ich war nur ne Weile nicht da. Ich hoffe, ich verwechsel den jetzt nicht...

@Pieps: oh oh, Baby. Du singst und ich sammel ein, oder umgekehrt? Kannst du Lieder von Karel Gott? Das ist mein Lieblings.

@Jenny: Ich wusste, dass DU das verstehst, liebe Jenny :-)

@Allerleirauh: Sag mal, du verstehst aber wirklich was von Frauen, Hut ab (muss ich noch kaufen). Endlich mal jemand mit Durchblick. Wie sehen denn meine neuen LeoPumps aus ohne die passende Tasche, Schal, Shirt, Duft, Haarklemme...

@Bluna: Aber gerne. Vielleicht bin ich ja nicht mal die einzige, die so'n Hochleistungshirn hat. Das soll noch eine geben, aber die wohnt in Paraguay, soweit ich weiß...

@ShouShou: Keine Fleischabteilung bei ALDI? Quatsch, jeeeder Supermarkt hat doch einen Frischfleischtresen. Der ist wahrscheinlich gleich neben der Käsetheke. Shoushou, ich muss sagen, dass du dich aber nicht so gut auskennst mit Geschäften...
Na, ich geh da morgen mal hin. Da soll nämlich einer sein in Kiel, ein ALDI.

@SusiP: Und die Schweinebacke ist Hirschkeule? Na, das sind ja Tricks, ich muss schon sagen. Beim ersten Einkauf werde ich mir an der Information eine Kundenberaterin zur Seite stellen lassen, die mich erst einmal durch das Sortiment führt. Mit ihr werde ich dann meine Einkaufsliste erörtern. Vielleicht kann sie mich sogar noch beraten?

Pieps hat gesagt…

Klaa' kann ich Karel Gott! Pass upp! Zwooo, drei vier, Test Test Test, drei vier ...........Uuuuuuuuuuund diesä Biehnä die ich maine nännt sich Tzwäääääääääääääääääänja! Diese klaine flotte Biehnääää Tswänjaaaaaaaaaaaah! Tswääääänja fliegt dorch ihre Wält, zaigt uns das was ihr gefällt ... trallala! Gut nee! Sogar auf Tscheschisch! Oda hier! Hör jez! Ai'maaaahl uuuuuuuhm die gaaanze Wält, un' die Taschen vohlla Gääääääld.............. ääääh, Text vergess'n!

bluna hat gesagt…

So, es wurde Zeit! Ich habe Dir einen Post gewidmet:
http://blunaland.blogspot.com/2011/02/galerie-bbluna-prasentiert-eine.html

Hoffe, es ist ok?

Hexe hat gesagt…

Ich muss sagen, ich kaufe fast Alles was ich brauche bei ALDI. Ausgenommen nur frischer Fisch, Lätta und Katzenfutter. Ach ja, Brot auch nur vom Bäcker um die Ecke, da bin ich pingelig.

Flo hat gesagt…

Wow, 3,2 l ist schon geil, siehste da sparste schon mächtig :)

ille* hat gesagt…

hehe...mit Schuhen ist das beim Sparen wie mit Eis nach einem üppigen Essen - Schuhe und Eis sind immer noch drin! ;-)

Perle hat gesagt…

Hihi, Du bist vielleicht eine Marke.
Aber ich versteh Dich nur zu gut. Bei all den Schnappern, die einem ständig einfach so in den Einkaufswagen springen, ist das (Ein-)Sparen wirklich nicht immer einfach. :-)

ღ Mummels kleine Welt hat gesagt…

Respekt,Respekt liebste Svenja da haben wir ja einen ganz feinen Gaumen und exquisiten(wird das so geschrieben)Geschmack.Aber das mit dem Blanchet und dem Ofenkäse das wird schon aber der Rest??????Ach was das findest du schon...vielleicht in einem Rewe???
Dann können es auch hier und da mal ein paar schicke Schühchen sein.(den Zalando-Gutschein hätte ich auch nicht verfallen lassen.)
Grüßchen Mummel

mo jour hat gesagt…

meine liebe, sogar ich bin schon inflagranti im discounter erwischt worden, von meiner ärztin. war das peinlich!

aber wenn nun auch du dort kundin wirst, ist das natürlich etwas anderes. hast du schon an einen werbevertrag mit den *vier buchstaben* gedacht? der könnte deine reisekasse beträchtlich aufbessern. schließlich ist damit zu rechnen, dass sämtliche kieler discounter ab sofort überfüllt sein werden von deinen fans in der hoffnung, dir *rein zufällig* beim shoppen zu begegnen ...
an der zu erwartenden umsatzsteigerung - die schon allein durch *deine* einkäufe entsteht, solltest du dich beteiligen lassen.

bytheway: was ist eigentlich ein hochleistungshirn? mach' dich bloß nicht lustig :(

Svenja-and-the-City hat gesagt…

@Pieps: Wow, Piepsi, du hast mir ja nie erzählt, wie toll du singen kannst. Hammer, wir werden reich werden. Sowas von reich. Ich muss einen größeren Hut holen. Ich hab dich lieb auch ohne reich und ohne Singen. Drück dich, Svenja

@Bluna: Danke schön, liebe Bluna. Die Fotocollage ist toll geworden. Es ist total interessant, welche Fotos du dir ausgesucht hast. Ein paar davon gehören zu meinen liebsen Fotos aus dem Blog. Danke schön.
Der Beitrag steht in Blunas Blog unter Svenja

@Hexe: DU isst von ALDI und deine Katze nicht? DAS ist echte Katzenliebe. Cool, wirklich cool. Ich werde demnächst mal von meinem ALDI Einkauf berichten. Das ist ja eine ganz andere Welt.

@Flo: Siehst, das bringt schon was. Schade, dass eine Flasche Blanchet schon 2,99 EUR kostet...

@Ille: Ein guter Vergleich, auch wenn ich niemals Eis esse. Mochte ich schon als Kind nicht. "Mama, darf ich lieber 'ne Bratwurst?"

@Perle: Siehste? Andererseits kann man da soviel sparen. Und von dem gesparten Geld kann man dann wieder was kaufen. Ein ewiger Kreislauf, ich müsste längst reich sein.

@Mummel: Ich verstehe sowieso nicht, wie man Gutscheine, Gewinne und blanko Kreditangebote verfallen lassen kann. Das sind doch Werte, die da verloren gehen. Ich glaube, die meisten Menschen sind in Gelddingen einfach total unbedarft. Liebe Grüße, Svenja

@Mo Jour: War das in Köln? Weil ich kenn nur die Akademikerin in Köln, die da mal im ALDI gewesen sein soll. Aber vielleicht ist die ja umgezogen?
Du hast Recht mit der Geschäftsidee. Ich werde bei meinem ersten ALDI Einkauf vorne an der Information mal nachfragen und bin schon gespannt, was die Kundenbetreuerin sagt.
Lustig machen über Hochleistungshirne? Na hörmal, Mo, ich weiß doch, dass du das andere Exemplar auf diesem Planeten hast. :-)

Frau Vau hat gesagt…

Hm - ganz ohne Witz - die argentinischen Steaks bei Al*di schmecken wirklich oberlecker! Wein gibts da auch leckeren (jaaaaa, ist kein Blanchet - aber notfalls... *gg*).. und die Riesengarnelen da sind oberlecker und viel günstiger als bei der Konkurrenz! Wir kaufen gern und viel da ein (und wir essen gut! Das ist mir wichtiger als fast alles Andere) und es lohnt sich.. Für Schottland kannst Du doch mal auf Blanchet verzichten, oder? :-)

Papiertiger hat gesagt…

Hi Svenja,

hast dich lang nicht mehr beim Shopblogger sehen/lesen lassen, kann das sein?

lG
Papiertiger

Pieps hat gesagt…

Dat hätt' ich dir schon viel früher sag'n könn'! Nur du wollst ja nie, dat ich dir 'n Gutenacht-Lied vor sing'! Da haste nämlich ümmer nur gemeint, "Pieps, halt jez den Bäbbel un' lass mich enklich schlaf'n!!" Un' wat de dann gemacht has', also mit die Klebeband, dat sach ich jez nich'. Da bin ich voll rücksichtig auf dein gutes Immidsch!

dat Bea hat gesagt…

Der letzte Satz ist echt der Knaller lach... hat wat von Marie Antoinette "Wie die ham kein Brot? Sollen se doch Kuchen essen..."

Fast besser als dein Blanchet schmeckt der Prosecco von Aldi... allerdings haben wir hier die AldiSüd Variante.

Viel Spaß beim Sparen!

Nelja hat gesagt…

Der Schampus von Aldi ist auch nicht schlecht. Aber ich beneide das Kind und Kind2, seit die hier ausgezogen sind, wohnen die beide im Aldi-Süd-Einzugsgebiet. Das kannste nicht vergleichen, die sind schon um einiges besser. Obwohl, Discounter ist das natürlich auch.

Aber eigentlich wollte ich mich für den Spruch bei Hans bedanken. Den werde ich in mein blondes Repertoire aufnehmen. Ich finde es nämlich meistens ganz gut, wenn ich mal wieder stöhnen kann, wie blond ich heute wieder sei. Und DER wird meine Antwort für die überheblichen Brünetten - gibt ja nicht nur so nette wie dich. Hach, ich freu mich schon, wenn die braune Farbe wieder weg ist und ich wieder blond bin.

Grüße! N.

chiefjudy hat gesagt…

Sparen. Das müßte ich eigentlich auch. Aber mir reißt es gerade nur so die Kohle unterm Hintern weg.

Vielleicht sollte ich auch mal nach ALDI gehen...?

irisle hat gesagt…

Die Antwort von Claudia ist ja das erfolglose Passing aller Zeiten :-D

Und natürlich kann man immer sparen aber ich verarme lieber in Luxus. Ich hatte eine Zeit lang kein Telefon und Internet und musste überall hinlaufen, aber frische Limetten und Himbeeren sind Menschrenrechte. Ausserdem sind Schuhe auch eine Anlagemöglichkeit, wenn alle Stricke reissen, werde ich ebay Power Seller :-) Ich muss auch für die Hochzeit sparen, aber davon wusste ich ja nichts bevor ich mir meine 2 neue Stiefel gekauft habe ;-)

Sabienes hat gesagt…

Ich find das alles ganz schön hart, dass du nun eventuell auf dein Charolais verzichten musst!
Sabiene

Kingsizefairy hat gesagt…

Madame...

Angus Beef ist mit Abstand das beste Rindfleisch, was es gibt, glaubs mir.

Ich war nie der Rindfleischesser, hier bin ich es geworden (wenn ich es mir leisten kann, heißt das).
Dennoch, Rindfleisch ist hier oftmals billiger als Schweinefleisch und eine Auswahl, dass ich erstmal mit einem Wörterbuch in die Fleischabteilung muss, um zu sehen, was was ist (hab ich immer noch nicht raus).

Hier in Schottland is übrigens Aldi-Süd, sehr schön....

Inka hat gesagt…

Oh weh, dann bin ich wohl auch eine schlechte Geschäftsfrau, denn neulich habe ich meinen Zalando-Gutschein weggeworfen und die beiden Gutscheine von Görtz und Douglas übrigens auch – und war ganz stolz, der Versuchung, in allen drei Läden gleich etwas zu bestellen, widerstanden zu haben.
Wenn Du jetzt die Discounter für Dich entdeckst, wird es wohl nichts mit dem Sparen, denn die haben wirklich einige tolle Produkte, und dauernd Themenwochen. Da gerätst Du erst richtig ins Shopping-Fieber. Mein persönliches Lidl-Lieblingsprodukt ist momentan der Rooibos-Zitrone-Pfeffer-Tee im Pyramidenbeutel von Lord Nelson. Superlecker (und knallt nicht halb so doll wie Blanchet).
Liebe Grüße
Inka

Svenja-and-the-City hat gesagt…

@Frau Vau: Na, ich lasse mich überraschen. Hauptsache, die haben nicht nur so abgepacktes Zeug, sondern schneiden die Steaks frisch aus dem Strang. Aber das kann ich am Tresen ja sagen, wie ich es haben möchte. Ja, ich kann auch mal verzichten, das stimmt.

@Papiertiger: Ja, das stimmt. Aber ich habe die ganze Zeit über mitgelesen.

@Pieps: Das war der Abend, als du von meiner „Fanta“ im Birdcage probiert hast. Und weil das keine Fanta war, war das auch kein Singen mehr. Das mit dem Klebeband tut mir leid, ich hab nicht gewusst, dass das so schwer wieder abgeht. Entschuldigung, du Süße.

@dat Bea: Siehst du, sie hatte es auch verstanden. Man darf nicht zu wählerisch sein, sondern muss sich den Umständen anpassen. Prosecco ist mir meistens zu süß. LG, Svenja

@Nelja: Nein, Sekt ist mir zu süß und der blubbert immer so komisch im Mund, neee...
Mein Spruch bei Hans? Er hatte einen Blondinenwitz und ich wollte mal einen von meinen Brünettenwitzen loswerden: „Wie nennt man eine Brünette in einem Raum voller Blondinen?“
„Unsichtbar...!“
Blöder Spruch, blöder...

@Chiefjudy: Dabei hatte ich zu Weihnachten schon so schön was gespart, aber dann hab ich alles auf rot, ich meine auf Zalando gesetzt, und der Rest ist Geschichte.

Svenja-and-the-City hat gesagt…

@Irisle: lach.... der Satz mit den Menschenrechten ist genial. Ob man auch halbe Knusperenten, Blanchet und Fuet in die Charta aufnehmen könnte?
Oh ja, eBay. Ich müsste unbedingt mal wieder ein paar Dutzend Stiefel, Schuhe und Röcke verkaufen. Letztes Mal habe ich davon mein Motorrad mitfinanziert. Guck mal: Svenja auf eBay

@Sabienes: Ach nein, anderen Menschen geht es doch sogar noch viel schlechter.

@Kingsizefairy: Davon werde ich mich im Juni selbst überzeugen. Ich liebe Rindfleisch, aber es ist mir meistens zu teuer. Entrecote kostet immer so um die 25 EUR das Kilo und für meine Portion könnte ich auch Essen gehen.
ALDI in Schottland? Was es alles gibt.

@Inka: Na, ich bin ja gespannt. Nein, Tee trinke ich nur wenn ich krank bin, oder mal ganz selten. Lieber ist mir Kaffee und da weiß ich zufällig, dass ALDI laut TEST den besten Kaffee verkauft. Sachen gibts...

Merle.. hat gesagt…

Schottland...

SCHOTTLAND...

S C H O T T L A N D ...

*kreisch*

Allein nur der Gedanke dass Du ganz bald dort sein wirst, müsste Deinen Sparehrgeiz auf die Spitze treiben ;o)))

Das wird sooo toll werden...

Nelja hat gesagt…

Svenja ich meine den anderen: Die Brünetten halten, was die Blonden versprechen.

Und wegen des Sprudelwassers, das ist es ja gerade, der ist nämlich nicht süß. Blubbern tut der allerdings, das ist wahr.

Spartipp: Leitungswasser soll gesund und billig sein. Na ja, ich für meinen Teil meine, dass Schottland gar nicht sooooo schön sein kann, dass ich mir das antäte. Und da kann man ja auch noch mit ü50 hin, dann kann man länger sparen.

Grüße! N.

Ela und Eggi hat gesagt…

Hi Svenja,

sparen....schnick, schnack!!

JETZT sind wir jung.
JETZT ist die Zeit, die Träume zu erleben.

Alt und krank brauchen wir kein Geld mehr.


Wir rufen einen Fond ist Leben:
Den Svenja-will-reisen-Fond! :-D

Liebe Grüße

Ela und Eggi

Alice hat gesagt…

Jaaaaaaaaaaaa, meeeeeeeeeeeeeeehr davon :) Every-day-life ist doch einfach der größte Spaß :)

Anonym hat gesagt…

Hallo Svenja,
und wegen dem Spahren gibts ja auch nur Eintopf in Form von Einzylinder-- gel!!!!

LG
Rainer von raiduro

Anonym hat gesagt…

ups.... "sparen"

Hexe hat gesagt…

Meine Kater sind eigen, die mögen nur Kitekat und sonst nix. Nur die Leckerchen aus dem ALDI, da würden die für orden.

Sabine hat gesagt…

Liebe Svenja,
wenn wir diesen Feinkost Albrecht nicht hätten....
LG Sabine

Pressepfarrerin hat gesagt…

Vllt geht es ja gar nicht um's Einkaufen...?!? *fg

"Sonst wird das nichts mit deiner Reise und du stehst nach einer Woche schon wieder vor der Tür."

(Und falls die Idee schon jemand hatte, sry, ich schaff's nicht, alle Kommentare zu lesen.)

dressed to please hat gesagt…

du bist echt total süß!!!! vielen lieben dank für das tolle kompliment;)))))))) MERCIIIIII, hab mich echt darüber gefreut ;) wie du schreibst, gefällt mir total. bringt mich echt zu lachen, hast eine super coole art deine texte zu verfassen;) viele grüße aus berlin.

Nili hat gesagt…

Waaas? Die ALDIs und LIDLs in Kiel haben Blanchet? Beeeneidenswert!!! LG aus HH

Anonym hat gesagt…

47,50 für fünf Wochen GB.
Wer behauptet da, das würde nicht ausreichen? Das sind fast 10 Euro pro Woche!
Lasse Dir nichts einreden, Svenja, die Unken sind doch alle nur neidisch.

Gruß
Lord Helmchen

Kathrin hat gesagt…

In Schottland braucht Frau gutes Schuhwerk - Du solltest die 47,50€ vielleicht doch lieber bei Zalando investieren.

LG Kathrin

Kerstin hat gesagt…

Hej,
als Kunde von FeinkostAlbrecht-SÜD, (der
ürigens ein ganz akzeptables Weinsortiement hat)
muss ich jetzt trotzdem eine Lanze für unsere
heimischen Fleischer und Bäcker brechen;
Gebt lieber n paar Cent mehr für gesündere, nicht-industriell und ökologischer angebaute Lebensmittel aus!
Ein Paar Schuhe per Annum weniger, wär doch
noch akkzeptabel!!?

LG Kerstin

Raoul hat gesagt…

Schottland mit 47,50 € , das langt ja nicht mal für einen Abend im Pup und einmal Fish & Chips ;-)

Sehr schöne Geschichte und auch deinen Blog finde ich klasse. Habe ihn eben erst entdeckt.

Anonym hat gesagt…

Wenn Du pro Woche 10% an Lebensmittelkosten sparst, und vllt. noch pro Woche etwas weniger Benzin verbrauchst, eventuell auch 10%, das sind dann schon 20% pro Woche. D.h. Du sparst in 5 Wochen 100%. Wenn Du das übers Jahr rechnest, hast Du wahrscheinlich nicht ausreichend Urlaubstage für das ganze Geld. Vielleicht solltest Du noch ein paar Schuhe kaufen... :-)
Gruß, der Rabe

Meerzeiler hat gesagt…

Wenn du mal (aus irgendeinem nicht nachvollziehbaren Grund) keine Lust auf Rind haben solltest, aber trotzdem ein paar Euro für Fleisch ausgeben willst/kannst, kann ich die Lammfilets von Aldi empfehlen :)

Sympathisch, dass du keinen Sekt magst. Was findet die Welt nur daran?

LG Meerzeiler (ehemals Wohnbox - bald wieder mit Blog)

El Sapone hat gesagt…

*LOL* da ist sie ja wieder, die alte Svenja.
Was mußte ich grade lachen über diesen herrlichen Blogeintrag.
Danke, du hast mir den Tag gerettet:)
*knuddel* Sannyas

Svenja-and-the-City hat gesagt…

@Merle: stümmt, das tut es auch. Gestern im Birdy hab ich nur zwei Wein getrunken, um die Barrechnung klein zu halten. Ich kann sooo konsequent sein...

@Nelja: Ich hab ewig nur Leitungswasser getrunken und du hast völlig recht, das spart wirklich. Je nachdem auf was man dafür verzichtet, natürlich.

@Ela und Eggi: Das stimmt, jetzt sind wir jung und wollen Europa mit der Enduro bereisen. Wenn ich erstmal 30 bin, hört das alles langsam auf. Aber bis dahin ist ja noch lange hin :-)
Liebe Grüße, Svenja

@Alice: oh danke, ja auch der Alltag hat so seine Reize (und Tücken...).

@Raiduro: Genau! Eintopf reicht bei Motorrädern völlig. Solange es abends Steak gibt, natürlich.

@Hexe: Deine Katzen haben eben Charakter. Aber wer hätte auch jemals von einer charakterlosen Katze gehört? :-)

@Sabine: Du sagst es, aber bis jetzt hatte ich ja einen anderen Feinkosthändler.

@Pressepfarrerin: Du meinst, Claudie will mal länger als eine Woche ihre Ruhe haben?! Pöh...

@Dressed to Please: Danke für die lieben Worte. Ich schau deinen Blog zu gerne an. Liebe Grüße, Svenja

@Nili: Die Kundenberaterin war letztes Mal nicht da. Ehrlichgesagt, hab ich nichtmal den Infotresen gefunden. Ich frag mal an einem der Probierstände nach...
LG, Svenja

@Lord Helmchen: Ich glaub auch, dass ich fast genug habe. Einen Zehner spare ich noch zusammen für die Rückreise, aber dann sollte es reichen.

@Kathrin: Ein guter Gedanke und schon bin ich wieder in Versuchung...

@Kerstin: Fleisch kauf ich auch am liebsten beim Schlachter, oder bei PLAZA an der riesigen Fleischtheke. Ich mags nicht so gerne, wenn das Fleisch in einer Frischhaltebox auf so einer Serviette liegt. Aber was die Schuhfrage angeht, da stimme ich dir nicht zu. Aber momentan brauche ich wirklich gerade nichts Neues.

@Raoul: Ich würde doch nicht ein, oder zwei Hammeroutfits in der Gepäckrolle mitschleppen, wenn ich vorhätte, alle meine Drinks selbst zu bezahlen, oder? :-)

@Rabe: Ich ruf mal die Zalando Seite auf. Danke für die Anregung. Ich liebe Mathematik... :-)
LG, Svenja

@Meerzeiler aka Wohnbox: Die sind tatsächlich hammerlecker, wie ich seit letzter Woche weiß. Und seit vorgestern. Und seit gestern...
Ein neuer Blog? Oh, schon so gespannt. LG, Svenja

@ElSapone: Oh, danke du Liebe. Ich muss unbedingt neue Fotos machen. Claudia? Bist du schon wach...?

Anonym hat gesagt…

Naja, einen extra Zehner für die Rückreise; da hast Du dann aber schon noch eine weitere Übernachtung einkalkuliert.
Und wenn Du den abendlichen Schlummertrunk -jetzt wo doch das E10 auf dem Markt ist- einfach aus dem Tank nehmen kanst, dann sparst Du doch glatt an den Getränkekosten und hast diese 10 Euro innerhalb von 2 Tagen zusammen. Mehr als 10 % hat der Blanchet doch auch nicht und geschmacklich dürfte der Unterschied eigentlich auch nicht so gravierend sein.

Lieben Gruß aus dem Rheingau
Lord Helmchen

Anonym hat gesagt…

@ Lord Helmchen, vordergründig magst Du Recht haben. Bedenke aber bitte, in E 10 ist Kraftstoff enthalten= höhere Verdunstung= höhere Fließgeschwindigkeit in der Kehle= mehr Flüssigkeit. Dazu die von Dir genannten 10% vom Blanchet abgezogen und dem E 10 hinzugerechnet, dürften die Sache um ca. das doppelte verteuern.
Die allen Moppedfahrern bekannte trockene Kehle abends am Lagerfeuer dürfte ausserdem dazu führen das am nächsten Tag die Reichweite wg. des kleinen Tanks der "green cow" erheblich verringert ist.
Gruß, der Rabe

Kerstin hat gesagt…

Moin Svenja,
hast ja recht: es gibt viele anderer Bereiche (als Schuhe&daran hängende Arbeitsplätze)zum sparen , und diesen Samstag hab ich mit der Frau meines besten Kumpels (seit 25 Jahren Filialleiterin bei Deichmann) bis morgens um 5 diskutiert: Ergebnis war: niemand ist umbestechlich, ich auch nich ;-)!!!!
Kerstin

Emily Byron hat gesagt…

Wer die Schotten will beehren,
der muss sparen, das ist wahr.
Wenn Schotten nicht so geizig wären,
gäbs Haggis nicht, soviel ist klar ;-P

Paderkroete hat gesagt…

Für mein Svenja:

http://www.youtube.com/watch?v=U9cA3JaispI&feature=fvwrel

irisle hat gesagt…

Liebe Svenja,

ich habe dir einen Award verliehen!

http://irisleblog.blogspot.com/2011/02/vielfaltigkeit.html

Ob du mitmachst oder nicht, sei dir überlassen. Ich war nur der Meinung, du hast es verdient :-)

Tom hat gesagt…

Naja, das gibt's schon irgendwie alles bei Aldi - nur nie gleichzeitig - und wenn's das mal gibt,ist es gleich wieder weg.

Kommentar veröffentlichen